Über Biogaertner Ploberger

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Biogaertner Ploberger, 577 Blog Beiträge geschrieben.

11_19_Rosen anhäufeln

2020-11-05T15:58:47+01:00

Hallo {{first name}}, brrrr! Jetzt ist es so gar nicht mehr nach Garteln. Doch das Schmuddel-Wetter sollte dich nicht davon abhalten, den Rosen noch einmal schön zu tun. Die Beetrosen gehören nun angehäufelt. Die Erde schützt vor Frost – allerdings [...]

11_19_Rosen anhäufeln2020-11-05T15:58:47+01:00

Gehasst – geliebt – ein Pionier: Moose!

2020-11-09T17:12:06+01:00

Wenn in den nächsten Wochen wieder die Advent- und Weihnachtsdekoration in die Wohnungen kommt, dann darf eines nie fehlen: das Moos. Ob in der Krippe oder als Abdeckung bei Gestecken, die grünen Teppiche sind allgegenwärtig. Im Garten wird das Moos [...]

Gehasst – geliebt – ein Pionier: Moose!2020-11-09T17:12:06+01:00

Garteln im Takt der Natur 46/2020

2020-11-09T16:36:13+01:00

Noch stehen die robusten Kübelpflanzen im Freien und bleiben auch dort, bis wirklich starke Fröste drohen. Rosen kann man schon anhäufeln, Reisig kommt erst im Dezember zu den Rosen. Bei den Obstbäumen jetzt schon alle Fruchtmumien und noch anhaftendes Laub [...]

Garteln im Takt der Natur 46/20202020-11-09T16:36:13+01:00

Sie haben es zwar schon oft erwähnt, aber ich finde die Ausschnitte nicht mehr und mein Mann will es nicht glauben: Efeu am Stamm schadet dem Baum nicht! Stimmt das so!

2020-11-09T16:47:43+01:00

Ganz genau: Ein gesunder Baum wird durch den Efeu keinen Schaden erleiden. Im Gegenteil: Das immergrüne Laub schützt vor der Wintersonne bei Frost und vor Hagelschäden im Sommer. Bei kranken Bäumen heißt es freilich aufpassen, dort wurzelt der Efeu in [...]

Sie haben es zwar schon oft erwähnt, aber ich finde die Ausschnitte nicht mehr und mein Mann will es nicht glauben: Efeu am Stamm schadet dem Baum nicht! Stimmt das so!2020-11-09T16:47:43+01:00

Gerade jetzt im Herbst ist unser Rasen eigentlich eine Moosfläche – soll ich jetzt noch vertikutieren?

2020-11-09T16:55:35+01:00

Nein, jetzt ist es zu spät. Generell ist das Moos eine Zeigerpflanze für Schatten, Nährstoffmangel und Feuchtigkeit. Kann man diese Faktoren nicht verändern, wird es immer wieder kommen. Ansonsten im Frühjahr vertikutieren, Kompost und Sand aufbringen, nachsäen und niemals zu [...]

Gerade jetzt im Herbst ist unser Rasen eigentlich eine Moosfläche – soll ich jetzt noch vertikutieren?2020-11-09T16:55:35+01:00

Die Stämme unserer Magnolie sind seit einigen Jahren voll mit Moos. Sie hat eine dichte, jedes Jahr üppige blühende Krone. Wir machen uns Sorgen um das herrliche Gehölz. Sollen wir die Rinde abputzen?

2020-11-09T16:51:06+01:00

Ich würde alles so belassen, wie es ist. Das Moos ist dort zu finden, wo wenig Licht und hohe Luftfeuchtigkeit herrschen. Dieses Jahr insbesondere. Wenn man den Stamm reinigt, dann keines falls mit dem Hochdruckreiniger (leider sehr häufig zu sehen!), [...]

Die Stämme unserer Magnolie sind seit einigen Jahren voll mit Moos. Sie hat eine dichte, jedes Jahr üppige blühende Krone. Wir machen uns Sorgen um das herrliche Gehölz. Sollen wir die Rinde abputzen?2020-11-09T16:51:06+01:00

„Natur im Garten“ im Marchfeld

2020-11-09T21:06:30+01:00

Mitten im Marchfeld liegt der 2.200 m² große Garten der Familie Mahr. Aus einem Brachland ist ein Paradies für Insekten und Vögel geworden. Aber: Der Schaugarten ist noch lange nicht fertig, denn er passt sich dem Wissen und Können seiner [...]

„Natur im Garten“ im Marchfeld2020-11-09T21:06:30+01:00