About Biogaertner Ploberger

This author has not yet filled in any details.
So far Biogaertner Ploberger has created 185 blog entries.

Garteln im Takt der Natur 22/2019

Der nahtlose Übergang von den Eisheiligen zur Schaftskälte hat den Pflanzen einiges abverlangt. Daher nun vorbeugend mit Bio-Pilzspritzmitteln „streicheln“, das stärkt sie. Generell darauf achten, dass - z.B. bei Kisterl - nicht zuviel Wasser steht! Pflanzenstärkend wirken alle Algenpräparate, Schachtelhalmextrakt [...]

Vor ein paar Wochen sah mein Rasen ganz perfekt aus, aber jetzt werden die Gräser schon wieder hellgrün bis gelb. Ich hab im März gedüngt – allerdings noch nicht organisch, sondern mit Blaukorn. Was soll ich jetzt machen?

Ein Großteil dieses „Kunstdüngers“ ist bei dem vielen Regen ausgewaschen worden. Ich würde nun sofort mit einem organischen Dünger den Rasen versorgen. Wenn bisher generell nicht biologisch gearbeitet auch einen Bodenaktivator aufbringen. Das belebt den Boden.

Meine Stangenbohnen sind nur mit dem Köpfchen aus der Erde gekommen und schon waren sie wieder weg. Wer hat sie verspeist?

Hmmm? Wahrscheinlich waren es Schnecken. Generell haben sich Bohnen in den letzten zwei, drei Wochen sehr schwer getan, weil es noch viel zu kühl war. Würde sie jetzt noch einmal säen. Eventuell in Töpfen vorziehen, dann sind sie schneckenfester...

Der viele Regen hat meine Rosen ziemlich verwaschen. Noch sehen die Blätter gut aus, aber kann ich gleich mit Brennnesselwasser spritzen?

Brennnesselwasser nimmt man gegen Blattläuse (1 Nacht einweichen, unverdünnt anwenden). Gegen Pilzkrankheiten nun Schachtelhalmextrakt und Effektive Mikroorganismen anwenden, bei Mehltau Backpulverwasser (1 TL/1l Wasser).

Die neue Gartenwelt

Zwei Mal war ich letzte Woche mit Gartenfreunden auf der Chelsea Flower Show. Sie gilt nach wie vor als das Trendbarometer im Gartenbau – und das weltweit. Nicht nur über Marketingstrategien kann man hier etwas lernen, darüber berichtete ich letzte [...]

Natur im Garten „Im Kräuterparadies“

Duftende Kräuter in jeder Ecke, bedeutungsvolle Weiden und ein genussvoller Schwimmteich – für mich gab es bei Sonja Schauer in Artstetten im Waldviertel viel zu entdecken. In der TV-Sendung "Natur im Garten" am 26. Mai war ihr Garten zu sehen! [...]

Fast überall haben wir in Englischen Gärten die Spiegeleiblume gesehen. Es wurde gesagt, sie locke Bienen an und deshalb findet man sie auf Baumscheiben. Wächst die auch bei uns?

Limnanthes douglasii wird am besten ausgesät. Sie ist kurzlebig, eine Blütenpracht und sät sich selbst aus. Wächst perfekt bei uns. Also: einmal Spiegeleiblume immer Spiegeleiblume...

Bei meinen Reisen mit Ihnen haben mich die Säckelblumen in England begeistert. Die mitgebrachte Pflanze ist aber eingegangen. Gibt’s eine für unser Klima?

Ceanothus ist mit den blauen Blüten ein echter Hingucker. Eine der wenigen vollkommen winterharten ist Ceanothus delilianous „Gloire des Versailles“. Wichtig ist ein durchlässiger, eher karger, schottriger Boden. Im humusreichen Boden reifen die Triebe nicht aus.

Ich hab mir einmal bei einer Gartenreise eine Englische Rose mitgenommen. Die Sorte ist leider unbekannt. Mein Problem: die Pflanze ist voller Mehltau. Was tun?

Gleich vorweg: Nicht alle Englischen Rosen sind für unser Klima geeignet. Perfekte Sorten in unserem Klima sind unter anderem: „Graham Thomas“, „Gertrude Jekyll“, „Mary Rose“ oder „The Pilgrim“. Im Akutfall mit Backpulverwasser sprühen: 1 TL/1 l Wasser.

Garteln im Takt der Natur 21/2019

Der blühende Holunder zeigt uns: Wir sind im Frühsommer angelangt – jedenfalls nach dem phänologischen Kalender. Aufbinden, Abschneiden und Düngen – und dazu die ersten Früchte genießen - das ist die Hauptbeschäftigung in dieser Woche. Hier die Details! Rosen gleich [...]

Chelsea – wo sich digitale, royale und reale Welt trifft!

Es ist unangefochten der Treffpunkt der Gartenwelt: die Chelsea Flower Show. Im 106. Jahr gibt es mit einem Facebook-Garten nicht nur eine Partnerschaft zwischen der digitalen und der realen Welt, sondern wieder einmal auch eine royale Beteiligung. Ich bin derzeit [...]

Die Pflanzenneuheiten auf der Chelsea Flower Show

Die Chelsea Flower Show 2019 ist wieder jener Ort, wo die neuesten Pflanzenzüchtungen präsentiert werden. „Elodi“ nennt sich eine neue Clematis, die mit pinkfarbigen Blüten kompakt wächst und keine Obelisken erobert. Eine Antwort auf die immer kleineren Gärten. Wirklich interessant [...]