Über Biogaertner Ploberger

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Biogaertner Ploberger, 569 Blog Beiträge geschrieben.

Herbstzeit ist Gräserzeit

2020-11-21T19:59:46+01:00

Viele Pflanzenfreund denken beim Wort „Gras“ wohl nur an den Rasen. Dabei gibt es so viele unterschiedliche wunderschöne Ziergräser und der Herbst ist ihre Jahreszeit. „Kein Garten oder Balkon ohne Gräser“ ist mein Motto! Am eindrucksvollsten finde ich das Pampasgras. [...]

Herbstzeit ist Gräserzeit2020-11-21T19:59:46+01:00

Minipflanzen: Klein, aber oho!

2020-11-17T19:01:17+01:00

Zimmerpflanzen sind so beliebt, wie schon ewige Zeiten nicht mehr. Besonders groß im Kommen, sind die „Kleinen“. Minipflanzen findet man nun überall, dabei sind diese Pflanzenbabys gar nicht so leicht zu pflegen und – wie bei allem – irgendwann werden [...]

Minipflanzen: Klein, aber oho!2020-11-17T19:01:17+01:00

Garteln im Takt der Natur 47/2020

2020-11-17T19:00:51+01:00

Jetzt herrscht allmählich wirklich Ruhe im Garten. Spielt das Wetter noch mit, dann können aber einige Arbeiten erledigt werden, die sonst im Frühjahr zu tun sind. Sie können etwa Gehölze schneiden – bei Hecken, Bäume oder Sträucher, die zu groß geworden [...]

Garteln im Takt der Natur 47/20202020-11-17T19:00:51+01:00

Corona lässt die Pflanzen wachsen

2020-11-17T18:59:55+01:00

Mein stärkstes Reisejahr war vor drei Jahren. Da verbrachte ich nicht weniger als 143 Nächte im Hotel und war viele Tage nicht daheim. Die Ehefrau nahm das mehr oder weniger gefasst hin, hing doch die gesamte Belastung, was Garten und [...]

Corona lässt die Pflanzen wachsen2020-11-17T18:59:55+01:00

Ist das Kochwasser von Gemüse (wenn man blanchiert) als Dünger verwendbar? Mit dem Erdäpfelwasser gieße ich immer meine Orchideen!

2020-11-17T19:02:33+01:00

Genau so wie das Kartoffelwasser kann man auch das Gemüsekochwasser verwenden. Freilich immer nur dann, wenn man kein Salz beigefügt hat. Auskühlen lassen und 1:1 mit Wasser verdünnen.

Ist das Kochwasser von Gemüse (wenn man blanchiert) als Dünger verwendbar? Mit dem Erdäpfelwasser gieße ich immer meine Orchideen!2020-11-17T19:02:33+01:00

„Natur im Garten“ in Herberstein

2020-11-17T19:04:19+01:00

Der Wüstengarten der Familie Gußmagg in St. Johann bei Herberstein in der Steiermark bietet eine große Vielfalt an trockenheitsverträglichen Pflanzen, die mit besonderen Formen und Farben bestechen. Neben den Wüstenbeeten mit winterharten Kakteen, Palmlilien und bunten Mittagsblumen entführen noch weitere Themenbereiche [...]

„Natur im Garten“ in Herberstein2020-11-17T19:04:19+01:00

11_19_Kupfer spritzen

2020-11-05T16:14:51+01:00

Hallo {{first name}}, grundsätzlich sollten wir im Biogarten so wenig wie möglich spritzen, sondern immer die Pflanzen stärken. Hast du allerdings in den letzten Jahren besonders große Probleme mit Pilzkrankheiten bei Kirsch-, Birn- und Apfelbäumen, dann kannst du nun nach [...]

11_19_Kupfer spritzen2020-11-05T16:14:51+01:00

11_19_Immergrüne gießen

2020-11-05T16:00:08+01:00

Hallo {{first name}}, du hast wahrscheinlich das ganze Jahr viel gegossen. Jetzt solltest du noch einmal zur Gießkanne greifen (die Wasserleitung ist hoffentlich schon abgedreht und der Gartenschlauch weggeräumt...). Alle immergrünen Gehölze, vor allem, wenn sie im Topf stehen, sollten [...]

11_19_Immergrüne gießen2020-11-05T16:00:08+01:00