MEIN GARTEN IM ÜBERBLICK

Der wasserspeiende Drache am Gartenteich: Er sorgt dafür, dass immer ein leises Plätschern zu hören ist. Mein absoluter Rosenliebling: Rosa Ghislaine de Feligonde“ – eine schwachwachsende Kletterrose, auch für den Halbschatten geeignet. Die Blüten öffnen sich lachsorange, werden dann gelb und im Verblühen weiß. Die Blumenwiese mit dem Zierlauch: Allium giganteum „Globemaster“. Eine Pflanze für Faule (und ganz trockene Standorte): Spornblume (Centranthus ruber) Sie können den Garten des Biogärtners betreten, indem Sie einen Bereich auf der Karte anklicken.

 

gartenplan