„Wir sind blühendes Österreich“

Wenn sich die Türen der traditionellen Gartenmesse in Wels öffnen, dann feiert die Messe „blühendes Österreich“ ein stolzes Jubiläum: Seit 25 Jahren wird hier Jahr für Jahr gegartelt. Das Motto lautet demnach in diesem Jahr „Wir sind blühendes Österreich“. Gemüse, [...]

Meine Citrus sehen ganz traurig aus! Keine Blätter, aber voller Blüten…

Da wurde offenbar viel zu viel gegossen. Je mehr Sie gießen, desto mehr Wurzeln faulen und um so mehr Blätter fallen ab. Früchte könnte es aber geben, die Bienen werden dafür sorgen!

Ab wann kann ich meine vorgezogenen Tomaten ins Freie stellen? Sind schon so lang!

Erst gegen Ende April, außer Sie pflanzen in ein Tomaten- oder Gewächshaus. Tief genug setzen, denn erst ab dem 3. bis 4. Blatt kommt die Blüte!

Wie kann ich Katzen von den Beeten abhalten? Der Kot stinkt grässlich!

Am einfachsten steckt man die langen dornigen Triebe einer Kletterrose bogenförmig über das Beet – oder man legt jetzt im Frühjahr Vlies auf. Übrigens nicht jeder Kot ist Katzenkot, sehr oft ist er auch vom Igel.

Darf ich Regenwasser verwenden, wenn ich Kupferdachrinnen besitze?

Kein Problem – im Gegenteil: Man sagt Kupfer „baut Boden auf“. Daher gibt es auch ein Kupferwerkzeug (www.kupferspuren.at)

Garteln im Takt der Natur 14/2017

Der „Erstfrühling“ beim Garteln im Takt der Natur, der mit der Blüte der Forsythie begann, ist gleich zum halben Frühsommer geworden. Über Nacht begann in den Gärten ein Farbenrausch unter anderem aus Narzissen- und Magnolienblüte. Was ist zu tun? Nichts [...]

Kinder, wie die Zeit vergeht…

Das eigene Alter, so sagt man, sieht man am besten bei den Kindern, die einem allzu schnell über den Kopf wachsen. 25 Jahre ist die Gartenmesse in Wels nun alt – auch so ein groß gewordenes Kind. Damals vom engagierten [...]