About C

This author has not yet filled in any details.
So far C has created 961 blog entries.

Kreativgarten von Wolfram Franke: Ein Paradies um wenig Geld

Es sind 800 Quadratmeter Gartenglück, die aus dem buchstäblichen Nichts entstanden sind: der „Kreativgarten“ von Wolfram Franke. In einem Buch beschreibt er nicht nur die Entstehung, sondern gibt viele Tipps, wie man mit ganz wenig (gekauften) Dingen eine Ökooase schaffen [...]

Gärtnern ohne Gartencenter

Es sind ganz außergewöhnliche Tage, die wir erleben. Wir bekommen etwas, was oftmals als das kostbarste Gut gilt, Zeit. Viel Zeit. Wäre dies in ruhigen Zeiten so, dann hätte man Ausflüge, Verwandtenbesuche oder Einkaufsfahrten geplant. Doch nun heißt es daheimbleiben [...]

Ich wollte so gerne jetzt aussäen, habe aber nur Aussaaterde vom Vorjahr. Kann ich diese nehmen?

Unter dem Motto, besser als gar nichts, würde ich sie nehmen. Wer ganz sicher gehen will, kann die Erde noch einmal dämpfen: Eisentopf (ohne Plastikgriffe) mit Erde füllen, Metalldeckel drauf und bei 80 Grad eine halbe Stunde ins Backrohr.

Wie lange kann man alte Samen verwenden, kann im Augenblick nichts kaufen?

Manches Saatgut ist nur ganz kurzlebig, anderes keimt jahrelang – zum Beispiel Tomaten. Auch hier gilt: Einfach ausprobieren, es ist nichts verloren, wenn es nicht klappt.

Scharbockskraut – Das Vitamin C der Vorfahren

Ganze Teppiche des Scharbockskrauts (Ficaria verna) sind nun in den Gärten zu finden: Die kleinen Blätter sind reich an Vitamin C und waren über Jahrhunderte ein passabler Schutz gegen Skorbut (eine Mangelkrankheit, die auch auf den deutschen Namen Scharbockskraut hindeutet). [...]

Ich war dieses Jahr noch nicht einkaufen und hab keinen Dünger, den vielen Kompost, den ich habe, kann ich aber nicht in die Töpfe bringen. Was tun?

Ganz einfach: Komposttee bereiten. Einen Stoffsack mit Komposterde füllen und in einen Eimer Wasser hängen. Den Tee dann am nächsten Tag unverdünnt zu den Kübelpflanzen gießen. Die Erde kann man zwei, drei Mal verwenden, dann auf Beete streuen.

Das sind die Gewinner des Fotowettbewerbs „Das war 2019“

Die schönsten Gartenbilder aus dem Jahr 2019 - die wollte ich in meinem vergangenen Fotowettbewerb sehen. Zu gewinnen gab es 3 Exemplare meines neuen Buches "GENAU SO geht BIO-GARTEN!" - voller praktischer Tipps fürs Biogarteln - und von mir persönlich [...]

Garteln zum Beruhigen und Entspannen

Der Garten wird in diesen Tagen noch mehr zur Rückzugsoase. Das grüne Paradies, das freilich auch ein Park oder die Natur sein kann, lädt ein zum Entspannen und Beruhigen und gibt Dank der beginnenden Blütenpracht Kraft. Gerade im Garten kann man [...]

Plastikfreie Pflanzgefäße für die Aussaat

Jetzt ist die Zeit der Aussaat. In einem Fernseh-Tipp habe ich Alternativen für die Pflanzenkinderstube mit möglichst wenig Plastik gezeigt. Eine Möglichkeit sind mit Erde gefüllte Eier-Transportbehälter. Wenn die Sämlinge groß genug sind, kann man die Transportbehälter leicht auseinanderreißen und die [...]

Die große Biogarten-Umfrage 2020 – So tickt die Gartenwelt heute!

Alle paar Jahre lade ich die Gartenfans auf meiner Homepage zu einer großen Umfrage ein. Diesmal haben knapp 800 Personen mitgemacht und es zeigt sich: Es wird immer mehr gegartelt, das Gärtnern wird deutlich jünger und der Hauptgrund fürs Werkeln [...]

Garteln im Takt der Natur 10/2020

Nach einigen extrem milden Tagen ist es nun draußen wieder etwas „normaler“ geworden. Garteln kann man freilich nach wie vor und es gibt schon einiges zu tun: Obstbäume schneiden, Rosen schneiden, Winterspritzung durchführen oder Unkraut beseitigen. Hier erfahren Sie mehr [...]

Da blüht es ja schon!

Viele Gärten liegen in diesen frühen Frühlingstagen noch in einem traurigen Braun-Grün. Keine Blüten, keine Frühlingsstimmung. Bei mir im Garten ist gerade jetzt ein erster Blüh-Höhepunkt – der Lohn für die Mühen des Herbstes, wo meine Gartenhelferin und ich tausende Blumenzwiebeln [...]