GARTENKALENDER

Garteln im Takt der Natur 9/2019

Wir sind mit der Blüte der Schneeglöckchen im Vorfrühling – jedenfalls in den milderen Regionen. In höheren Lagen ist noch Winter. Im Garten, auf Balkon und Terrasse gibt es schon einiges, das Sie jetzt erledigen [...]

Garteln im Takt der Natur 8/2019

Die ersten Schneeglöckchen blühen (jedenfalls in einigen Regionen). Damit beginnt die erste phänologische Jahreszeit des neuen Gartenjahres, der Vorfrühling. Jetzt können die ersten Arbeiten im Garten erledigt werden. Hier finden Sie eine Übersicht, was jetzt [...]

Garteln im Takt der Natur 7/2019

Der Frühling nähert sich mit Riesenschritten, jetzt gibt es die ersten Arbeiten im Garten zu tun. Kernobstbäume sollen jetzt geschnitten werden, ebenso alle nicht im Frühjahr blühenden Gehölze. Bei den Zimmerpflanzen beginnt die Umtopfzeit! Hier [...]

weiterlesen

GARTENGESCHICHTEN

Radarstrafe gegen Blumenkauf

Es gibt Gärtnereien, die müssten eigentlich als „Suchtmittel-Dealer“ eingestuft werden: So gewaltig ist die Pflanzenauswahl, dass man nicht umhinkommt einzukaufen, als ob es kein Morgen gäbe. Vor wenigen Tagen war ich bei einer Veranstaltung in einer [...]

Haben Sie das schon probiert?

Gartentipps in der Zeitung oder im Fernsehen zu geben, ist längst keine Einbahnstraße mehr. Dank der sozialen Medien gibt es nach den Berichten immer einen intensiven Erfahrungsaustausch unter dem Motto: „... das müssen Sie auch [...]

„Weil ich Sie gerade sehe…“

Das Garteln macht praktisch keine Pause mehr. Die vielen Reisedokumentationen, die derzeit jeden Sonntagnachmittag laufen, lassen bei vielen Gartenfreundinnen und Gartenfreunden schon jetzt Lust auf das neue Gartenjahr aufkommen. Und so ist es nicht verwunderlich, [...]

Weiterlesen

BUCH DER WOCHE

„Altes Gemüse – Die Wiederentdeckung des Geschmacks“

„Altes Gemüse – Die Wiederentdeckung des Geschmacks“ ist ein kompaktes Buch, das auf knapp 170 Seiten zeigt, dass es auch im hausgarten oder Balkon möglich ist, köstliche Gemüsearten mit Geschmack zu ernten. Bärbel Steinberger hat [...]

Was wächst denn da? So erkennen Sie Kinder-Pflänzchen

Wenn Pflanzen zum Gärtner werden, dann kann es im Garten so manche Überraschungen geben. Letztes Jahr als kleines willkommenes Zufallspflänzchen im Garten, entpuppt sich das wunderbar duftende „Drüsige Springkraut“ als Garteneroberer und geht zu hunderten [...]

Bücher zum Thema Bienen

„Mein Garten summt!“ (Kosmos, 17,50 €) beschreibt wie man seinen Garten insektenfreundlich gestalten kann. Vorgestellt werden Pflanzen, die Insekten anlocken und ein Arbeitskalender zeigt, wie man das Jahr über Gutes für Biene & Co tun [...]

Weiterlesen

PFLANZE DER WOCHE

Weihrauch: Ein Duft, der von einem Baum kommt

Das Harz des Boswellia-Baumes gehört zu den wertvollsten Räuchermitteln – und das seit Jahrtausenden. Im alten Ägypten wurde es zum Einbalsamieren und desinfizieren verwendet. Die Boswelliasäure soll tatsächlich chronischen Entzündungen entgegenwirken. Der Baum ist nicht [...]

Schneerosen (Helleborus niger)

Helleborus niger – die heimische Schneerose - ist zum absoluten Star der Advent- und Weihnachtszeit geworden. Wichtig ist, dass die Pflanzen möglichst kühl aufgestellt werden. Christrosen, die man jetzt kauft, kann man nach den Festtagen [...]

Herbstblühende Kamelien

Kamelien gelten als die typischen Spätwinter- und Frühlingsblüher. Doch es gibt eine Gruppe von Kamelien, die nun im Herbst die Blüten öffnet. Camelia sasanquaheißen diese selten anzutreffenden Gehölze, die nun in voller Blüte stehen. Sie [...]

Weiterlesen