7 Tipps fürs Zimmergarteln

Das Gartenjahr geht zu Ende, nun gilt die Aufmerksamkeit wieder verstärkt den Zimmerpflanzen. Hier habe ich meine sieben wichtigsten Tipps  zusammengefasst, was Sie jetzt bei den grünen Lieblingen in der Wohnung/im Haus unbedingt beachten sollten. Licht ist Leben! Die Tage [...]

Garteln im Takt der Natur 44/2018

Wir sind im phänologischen Kalender im Spätherbst angelangt. Dieser lässt es kräftig rascheln – der Laubfall hat jetzt den Höhepunkt erreicht. Im Garten können Sie noch einiges erledigen! Hier ist ein Überblick, was jetzt noch zu tun ist: Nach wie [...]

Ein Jahr mit zwei Jahreszeiten

Der Herbst kam genau so über Nacht, wie es der Sommer war. Dieses Jahr kann man sicherlich als ungewöhnlich bezeichnen. Jänner und Februar praktisch Frühling. Die Schneeglöckchen blühten, die ersten Winterlinge zeigten sich und dann... Im März für drei Wochen [...]

Kann ich eigentlich Unkräuter im Rasen ohne Chemie bekämpfen?

Auf jeden Fall! Das heißt: Rasen 3x jährlich organisch düngen, nie zu kurz mähen (3-4 cm) und eventuell da und dort größere Wildkräuterinseln mechanisch entfernen und nachsäen.

Mein Weihnachtstern von vor zwei Jahren will nicht mehr blühen – er steht im warmen Wohnzimmer und ist bereits riesig, aber nur grün. Was tun?

Ganz einfach – der Weihnachtsstern ist eine Kurztagspflanze, die Nacht muss länger sein, als der Tag, dann setzt er Blüten an. Allerdings wird er bereits durch eine normale Zimmer- oder Straßenbeleuchtung irritiert. Der Pflanze daher mindestens 12 Std. absolute Dunkelheit [...]

Kann man mit Kaffeesatz düngen?

Kaffeesatz ist kein Dünger im herkömmlichen Sinn, aber er ist auf jeden Fall eine Substanz, die einen eher sauren Boden erzeugt. Also bei Heidelbeeren, Rhododendren, etc. kann man ihn ausstreuen. Besser ist es aber generell, solche Reststoffe über den Kompost [...]

Kann ich Samen von meinen Tomaten fürs nächste Jahr ernten?

Samen von Tomaten kann man nur dann verwenden, wenn es sich um keine F1-Hybriden handelt. Diese würden ganz andere Pflanzen ergeben, als im heurigen Jahr gewachsen sind. „Samenfest“ sind vor allem die alten Sorten. Gemacht wird das ganz einfach: Früchte [...]