Hallo {{first name}},

Der Rittersporn ist eine remontierende Staude, das heißt, er blüht nach der Hauptblüte im Juni ein zweites Mal im September. Allerdings nur, wenn die alten Triebe bis zum Boden entfernt werden. Gleich danach ausreichend düngen und aufpassen, wenn Schnecken im Garten sind. Die neuen jungen, zarten Triebe sind ein Leckerbissen.

Viel Spaß beim Garteln

wünscht dir dein Plo