­

Ich bin demnächst für zwei Wochen unterwegs, wie überleben meine Zimmerpflanzen?

Zwei Wochen sind meist kein Problem. In der Küche auf der Abtropftasse ein großes Schwammtuch ausbreiten, das bis in die Abwäsche reicht. Abwäsche mit Wasser füllen und die Topfblumen ohne Übertopf direkt auf das feuchte Tuch stellen. Die Wurzeln holen […]

Mein Teich sieht aus wie eine Kloake – nur Algen! Ich fürchte da werden die Goldfische bald zu Grunde gehen. Was soll ich tun?

Ein Biotop im Garten ist kein Goldfischbecken. Die amoniakhaltigen Ausscheidungen der Fische sind Dünger für die Algen, daher dieses überdüngte Wasser mit den Algen-Wucherungen. Fischen Sie alle Algen ab, entfernen sie die Fische und behandeln sie den Teich mit einem […]

Meine Vogelfutteraktion hatte einen großen Erfolg – hunderte Samen gehen auf. Was soll ich tun?

Nicht alles ausreißen – da sind sicherlich wunderbare Sonnenblumen mit dabei! Man erkennt sie im „Babystadium“ an zwei dicken (fetten) Keimblättern. Manchmal sind aber auch viele andere interessante Pflanzen dabei! Hanf aus dem Vogelfutter ist auch meist keine Gefahr. Und so lange […]

Mein neues Hochbeet ist nach einem Jahr um gut 40 cm eingesunken. Kann ich mit Kompost auffüllen?

Ja, aber nicht bloß oben auffüllen, sondern zuerst die oberste Erdschicht zur Seite räumen, auffüllen und dann die Erde wieder obenauf verteilen. Jede Bioerde kann dafür verwendet werden.

Kann ich mein Hochbeet auch auf der Terrasse aufstellen? Hab leider keinen Garten!

Auf Terrasse und Balkon muss man auf die Statik Rücksicht nehmen. Hier wird sich wahrscheinlich eher ein Tischbeet eignen. Der große Vorteil der Verrottungswärme geht dann freilich verloren. Wichtig ist ein vollsonniger Platz.

Immer wieder passiert es, dass mein herrlicher Efeu, der die Terrassenmauer überzieht, im Frühjahr komplett braune Blätter hat. Ist das eine Krankheit oder fehlt ihm etwas? Es passiert nicht jedes Jahr.

Wenn er kräftig und gesund wächst und nur nach dem Winter die Probleme hat, dann fehlt ihm nichts. Er dürfte durch den Frost Trockenschäden erleiden. Das passiert immer dann, wenn die Erde komplett durchfriert und der Efeu kein Wasser mehr […]

Ich möchte meine Balkonblumen heuer gezielt in Blumenerde setzen, die keinen Torf enthält. Bisher habe ich die Erde immer selber gemischt und auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Pflanzen abgestimmt. Torf war dabei ein fester Bestandteil. Können Sie mir einige Tipps geben, was ich anstelle von Torf verwenden kann?

Torf ist erst in den letzten 60 bis 70 Jahren zum Standardsubstrat geworden, weil es billig ist und für jeden Zweck passend gedüngt werden kann. Die Nachteile sind aber klar: Natur wird durch den Abbau unwiederbringlich zerstört und im Gartenbau […]

Wie kann ich Katzen von den Beeten abhalten? Der Kot stinkt grässlich!

Am einfachsten steckt man die langen dornigen Triebe einer Kletterrose bogenförmig über das Beet – oder man legt jetzt im Frühjahr Vlies auf. Übrigens nicht jeder Kot ist Katzenkot, sehr oft ist er auch vom Igel.

Darf ich Regenwasser verwenden, wenn ich Kupferdachrinnen besitze?

Kein Problem – im Gegenteil: Man sagt Kupfer „baut Boden auf“. Daher gibt es auch ein Kupferwerkzeug (www.kupferspuren.at)

Mein Rasen gleicht einer Mondlandschaft und wo kein Maulwurfhaufen ist, ist Moos. Soll ich alles umackern?

Wie so oft ist Geduld gefragt. Rechen sie alles auseinander und versuchen sie mit dem Laubfederbesen die Erde so gut es geht zwischen den Graspflänzchen zu verteilen. Wenn es kein Gras mehr gibt, wurde zu wenig gedüngt. Dann wird’s kein Rasen […]

Bei mir tummeln sich gefühlte hunderte winzig kleine schwarze Fliegen um die Töpfe. Sauge sie mit dem Staubsauger weg, doch am nächsten Tag sind sie wieder da. Was tun?

Diese Trauermücken tauchen immer dann auf, wenn zu viel gegossen wurde und die Erde nicht abtrocknet. Wer viel Kompost verwendet hat oft mehr Probleme, doch einfach die oberste Erdschicht entfernen und Tongranulat („Seramis“) 3 cm stark auftragen.

Mein Rasen sieht aus wie ein Acker! Überall Erdkrümel. Man kann gar nicht mehr gehen, so rutschig ist es! Was kann ich tun?

Alljährlich kommen um diese Zeit die Fragen rund um den Schwarzkopfwurm. Regenwürmer sind an sich die wichtigsten Bodenverbesserer, doch im Übermaß sind sie ein Problem. Dick Quarzsand streuen, damit die Erde krümelig wird. Den Rasen nicht kürzer als 4 bis […]