Biogärtner Karl Ploberger
lh banner 165x70 garten fallbackbiohelp bannerMultikraft f-bannerchico fruehling kl
Meine Gartenreisen 2016
Das Zusammenstellen von Gartenreisen ist für mich beinahe wie das Pflanzen eines Beetes: Ein kleines Pflänzchen wird in die Erde gesetzt und letztlich wird daraus eine blühende Pracht. So geht’s mir alljährlich beim Planen der Gartenreisen: Da ein Tipp von einem Gartenfreund, dort ein Hinweis aus einem der vielen Bücher oder wieder einmal die besten Tipps, die man bei den Vorbesichtigungen von Gartenbesitzern bekommt: „Gar nicht weit entfernt, da ist ein Traumgarten – der gehört unbedingt besucht!“ Und so reiht sich Garten an Garten und es entsteht daraus ein bunter Strauß an vielen verschiedenen Gärten.
Die geheimen Gärten von Zypern
Als Sommer-Urlaubs-Ferieninsel ist Zypern längst etabliert, dass diese Insel aber auch für Garten- und Pflanzenliebhaber interessant ist, das beweist eine Gartenreise, die ich vom 13. bis 17. April organisiere.
Garteln im Takt der Natur 2/16 - was es im Jänner zu tun gibt
Im Jänner gibt es im Garten bereits wieder einiges zu tun. Jetzt kann zum Beispiel mit dem Obstbaumschnitt begonnen werden. Immergrüne Gehölze sollen an frostfreien Tagen gegossen werden - und wichtig: Wühlmäuse bekämpfen! Auch mit der Aussaat der Chilis kann begonnen werden. Hier ein Überblick!
Jetzt ist Primelzeit!
Was der Weihnachtsstern im Dezember ist, das ist nun schon seit vielen Jahren in den ersten Monaten des Jahres die Primel. Geschätzte drei Millionen Stück werden in den nächsten Wochen ver- und gekauft. Und das lieben sie: ein Platzerl im kühlen Wohnraum – ein heller Wintergarten, eine Fensterbank im Vorhaus – da fühlen sich die Frühlingsboten wohl.

Die geheimen Gärten von Zypern

Zypern   Petra tour Romiou   birthplace of Aphrodite Pafos.jpegAls Sommer-Urlaubs-Ferieninsel ist Zypern längst etabliert, dass diese Insel aber auch für Garten- und Pflanzenliebhaber interessant ist, das beweist eine Gartenreise, die ich vom 13. bis 17. April organisiere.

Garteln im Takt der Natur 2/16 - was es im Jänner zu tun gibt

Chili aussaeen klIm Jänner gibt es im Garten bereits wieder einiges zu tun. Jetzt kann zum Beispiel mit dem Obstbaumschnitt begonnen werden. Immergrüne Gehölze sollen an frostfreien Tagen gegossen werden - und wichtig: Wühlmäuse bekämpfen! Auch mit der Aussaat der Chilis kann begonnen werden. Hier ein Überblick!

Jetzt ist Primelzeit!

Primeln. klWas der Weihnachtsstern im Dezember ist, das ist nun schon seit vielen Jahren in den ersten Monaten des Jahres die Primel. Geschätzte drei Millionen Stück werden in den nächsten Wochen ver- und gekauft. Und das lieben sie: ein Platzerl im kühlen Wohnraum – ein heller Wintergarten, eine Fensterbank im Vorhaus – da fühlen sich die Frühlingsboten wohl.

Das wächst uns 2016!

Gemuese aus eigener Ernte ist 2016 gefragtJungfräulich liegt das Gartenjahr 2016 vor uns. Ich habe in den vergangenen Wochen Bücher, Magazine und vor allem die Kataloge und das Internet durchstöbert. Hier ein erster Blick auf die Trends, die uns dieses Jahr bevorstehen.

Kamelie - eine Diva?

kamelie640Die Kamelie ist der Inbegriff der Schönheit und des Reichtums. Doch die Diva hat Vorlieben. Idealerweise stehen sie in ungeheizten, bei Sonnenschein gut gelüfteten Wintergärten und Gewächshäusern. Temperaturen im Winter zwischen 5 und 10 Grad sind ideal.

Kein Silvester ohne Glücksklee

Glueckbambus und schweinchenDer Silvester-Glücksklee ist keine heimische Pflanze und auch nicht winterhart. Er kommt aus Mexiko (Oxalis sp.) und wird mittlerweile auch in vielen Varianten angeboten: „Braunes Herz“, „Iron Cross“ oder „Alba“ (eine ganz helle Form) werden nun angeboten. Alle aber haben eines gemeinsam: die vier „Glücksblätter“.

Gartenkalender

Im Jänner gibt es im Garten bereits wieder einiges zu tun. Jetzt kann zum Beispiel mit dem Obstbaumschnitt begonnen werden. Immergrüne Gehölze sollen an frostfreien Tagen gegossen werden - und wichtig: Wühlmäuse bekämpfen! Auch mit der Aussaat der Chilis kann begonnen werden. Hier ein Überblick!

Weiterlesen ...

Gartengeschichten

Die Gartenreisen haben ja alle eine Geschichte, wie man hier an dieser Stelle schon mehrmals lesen konnte. Ob als Tipp einer Leserin oder eines Lesers, als Hinweis der studierenden Tochter (die Reise nach La Réunion kommt im Herbst) oder als „geheimer“ Tipp eines Gärtners – immer wieder findet man Interessantes. Die Reise nach Zypern hat eine ganz andere Geschichte.

Weiterlesen ...

Pflanze der Woche

Was der Weihnachtsstern im Dezember ist, das ist nun schon seit vielen Jahren in den ersten Monaten des Jahres die Primel. Geschätzte drei Millionen Stück werden in den nächsten Wochen ver- und gekauft. Und das lieben sie: ein Platzerl im kühlen Wohnraum – ein heller Wintergarten, eine Fensterbank im Vorhaus – da fühlen sich die Frühlingsboten wohl.

Weiterlesen ...