Allround-Hilfe vom Biogärtner: Einsteiger lernen in dem Ratgeber, in welcher Erde sich Zucchini am wohlsten fühlen, was es mit dem „Gärtnern im ersten Stock“ auf sich hat und woher eigentlich der Humus kommt. Wertvolle Tipps gibt es zum Beispiel auch zu den Gemüse-Charts – 5 Lieblingssorten, die man nicht von der „Beetkante“ stoßen sollte. Die praktischen „Mach es so – und So nicht“-Kästen spiegeln Plobergers langjährige Erfahrung wider und helfen beim Loslegen im eigenen Grün. Vom Aussäen über die hungrigsten Schädlinge bis hin zum Bewundern der reifen Tomaten erfährt der Leser alles, was er für ein erfolgreiches Gartenjahr wissen muss.

Aus der Presse

Karl Ploberger begann schon als Kind mit dem „Garteln“ und gilt heute als der »Gartenguru« Österreichs. Bekannt ist er durch seine Bücher (Gesamtauflage über 300.000), seine wöchentlichen Kolumnen in großen Tageszeitungen und seine TV-Sendung Natur im Garten (ORF und 3sat). Der Autor ist Experte für biologisches Gärtnern und hält jährlich über 150 Vorträge in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Informationen zum Buch

Preis inkl. MwSt. 19,99 € [D], 20,60 € [A]
168 Seiten (130 Farbfotos, 22.6 x 26.9 cm, Laminierter Pappband)
ISBN 978-3-8354-1076-3

Hier gehts zur Website des Verlages (mit Bestellmöglichkeit)