Europas grünste Hauptstädte

Dass London die geheime Gartenhauptstadt Europas ist, das wissen die Gartenenthusiasten. Doch dass auch Budapest, Paris und Madrid für Pflanzenfreunde interessante Ziele sind, möchte ich im kommenden Jahr mit Gartenreisen dorthin unter Beweis stellen. Hier Infos über die Gartenreisen in [...]

Vanda

Unter den vielen Orchideen ist immer wieder eine herausragend: die Vanda. Ich sage immer, dass sie eine Pflanze ist, die nur von „Luft und Liebe“ lebt. Sie wuchs ja ursprünglich am Baum und darf niemals in Erde kultiviert werden. Bester [...]

Ein Land im Brexit-Taumel

Meine Reise zu der alljährlichen Generalversammlung der britischen Gartenjournalisten im hochnoblen Savoy Hotel in London war diesmal noch mehr vom Brexit geprägt, wie die Jahre vorher. Selbst unter den Pflanzenjournalisten waren der extrem trockene Sommer in Großbritannien und die interessanten Neuzüchtungen [...]

Kaum ist meine Bougainvillea im Wintergarten gestanden, hat sie alle Blätter verloren. Hab ich zu wenig gegossen oder gedüngt?

Nein, es fehlt ausschließlich das Licht. Die kurzen Tage, die niedrig stehende Sonne und der Standort im Haus, lassen gut 70 Prozent weniger ins Haus kommen. Darauf reagiert die Pflanze mit gelb werdenden Blättern und schließlich mit Blattfall. Nun deutlich [...]

Ich bring einfach keine Azalee durch. Auch dieses Jahr verlor die Pflanze nach wenigen Tagen die Blätter und vertrocknete, obwohl ich sie gegossen habe. Hab sie übrigens ganz billig bei einem Tankstellenshop gekauft – war das der Fehler?

An sich kann man überall Pflanzen kaufen, nur muss man damit rechnen, dass in manchen Geschäften die Pflanzen nicht richtig gepflegt werden. Ihre Azalee ist sicherlich einmal völlig ausgetrocknet bevor sie sie gekauft haben. Das überleben diese Pflanzen nicht.

Zum Gießen meiner Zimmerpflanzen verwende ich eigentlich nur Regenwasser. Jetzt im Winter gibt’s keines, weil die Regentonnen weggeräumt wurden. Die Nachbarin schmilzt Schnee – ist das auch ok?

Frischer Schnee ist im Prinzip wie Regenwasser. Länger liegender Schnee sollte aber nicht verwendet werden, da sich viele Schadstoffe (Ruß etc.) darin sammeln. Besser dann abgestandenes Leitungswasser zum Gießen verwenden.