­

GARTENKALENDER

Garteln im Takt der Natur 12/2017 – Erstfrühling

Wir stehen in weiten Teilen des Landes am Beginn der zweiten phänologischen Jahreszeit, dem Erstfrühling. Mit dem Blühbeginn der Forsythie startet diese Phase des Gartenjahres. Jetzt kann einiges erledigt werden, hier eine Übersicht, was jetzt […]

Garteln im Takt der Natur 11/2017

Was ist jetzt im Vorfrühling zu tun? Wie immer rast die Zeit, vor allem dann, wenn es so schnell warm wird. Die ersten Schneeglöckchen verblühen bereits und die Forsythie hat schon ganz dicke Knospen – […]

Garteln im Takt der Natur 6/2017

Im Februar gibt es bereits wieder einiges zu tun. Mit der Aussaat kann jetzt begonnen werden, ans Umtopfen der Zimmerpflanzen sollte gedacht werden, Topfpflanzen in der Wohnung benötigen nun wieder regelmäßig Dünger. Hier eine Übersicht:

Aussaat: […]

weiterlesen

GARTENGESCHICHTEN

Schwedische Gastfreundschaft und heimischer Jagatee

Bei meinen Gartenreisen habe ich schon hunderte Gartenfreunde kennengelernt und auch die vielen unterschiedlichen Temperamente der Menschen erlebt. In Schweden war bei meiner Vorreise die Gastfreundschaft aber überwältigend. Das begann schon mit den offenen Gartentüren und […]

Von Pflanzenjägern und Blumenfreunden

Nun beginnen wieder landauf landab die Gartenmessen. Da wird dann der Gartenlust gefrönt und der Hunger nach Pflanzenneuheiten gestillt. In Zeiten des Internets hat zwar diese, einer Treibjagd ähnlichen Kaufstimmung, an der ganz großen Bedeutung […]

Der Start ins Gartenjahr

Geht es Ihnen genau so? Im Herbst, wenn alle Kübelpflanzen weggeräumt sind, das Wasser abgedreht und die Gartengarnitur verstaut ist, kommt der Moment, wo im Innersten der Geist sagt: „Danke, genug gegartelt für heuer!“ Dann deckt, […]

Weiterlesen

BUCH DER WOCHE

Gärten der Stille

Es ist immer wieder ein einzigartiger Moment, wenn man Klostergärten besucht. Kaum hat man die Tür hinter sich geschlossen, bleiben Hektik, Stress und Lärm draußen. Orte der Stille sind in dem Buch „Klostergärten – Paradiese […]

Exotik selbst gezogen

Ein wenig Exotik auf der Fensterbank gefällig? Das Buch „Exotische Früchte selbst ziehen“ (Kosmos, € 7,95) zeigt Schritt für Schritt, wie sich die beliebten Exoten vermehren lassen und gibt Tipps zu richtiger Pflege und für […]

Ein Kind Mexikos: Mais

Das wuchskräftige Getreide brachte Christoph Kolumbus 1493 aus Mexiko kommend nach Spanien. Binnen kürzester Zeit eroberte die Pflanze, bei der damals aus einem Korn 350 Körner geerntet werden konnten, Europa. Heute wird meist Hybridmais angebaut, […]

Weiterlesen

PFLANZE DER WOCHE

Winterling – ein strahlender Frühlingsbote

Der Winterling (Eranthis hyemalis) ist gemeinsam mit den Schneeglöckchen einer der ersten Frühlingsboten. Durch seine strahlenden gelben Blüten mit den vielen Pollen ist er ein grandioser Nektarspender für Bienen und Hummeln. Die Winterlinge werden jetzt […]

Gräser jetzt zusammenbinden

Gräser werden niemals im Herbst abgeschnitten. Zuerst einmal, weil sie den ganzen Winter über attraktiv sind und sich mit Raureif und Schnee schmücken, zum anderen sind die Schnittstellen oft Eintrittstellen für Fäulnis. Vor allem beim […]

Die Weber-Karde

Keine Blüte, kein saftiges Grün, sondern der vertrocknete Samenstand der Weberkarde ist diese Woche unsere Pflanze der Woche. Sie steht stellvertretend für all jene Pflanzen, die nun im Herbst nicht abgeschnitten werden sollen. Einerseits weil […]

Weiterlesen