­

GARTENKALENDER

Garteln im Takt der Natur 41/2017

Jetzt kommt allmählich das Finale im Gartenjahr 2017. Im phänologischen Kalender sind wir nun im Spätherbst angelangt, die ersten wildwachsenden Bäume werfen ihr Laub ab. Wir befinden uns also in der vorletzten der Jahreszeiten im […]

Garteln im Takt der Natur 40/2017

Die Rosskastanien sind reif – wir also sind weiterhin mitten im Vollherbst – der vorletzten der phänologischen Jahreszeiten. Was ist jetzt im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon zu tun? Hier finden Sie […]

Garteln im Takt der Natur 39/2017

Die Rosskastanien sind jetzt reif und das bedeutet, wir sind in der vorletzten der phänologischen Jahreszeiten angelangt: dem Vollherbst. Wer im Takt der Natur gartelt, hat jetzt wenig Mühe. Hier finden Sie eine Übersicht:

Neben dem […]

weiterlesen

GARTENGESCHICHTEN

Italienische Gartenlust

Die letzte Vorbereitungsreise für die Gartenreisen 2018 führte mich nach Rom. „Die geheimen Gärten“ von Rom werde ich im April mit meinen Gartenfreundinnen und Gartenfreunden entdecken. Die Inspektionstour habe ich mit dem Pkw absolviert. Dass Autofahren […]

Schweizer Gartenerlebnisse

Mein Wochenende in der Schweiz war von vielen Überraschungen begleitet. Zunächst einmal blieb mir der Mund offen, als ich ein Gartencenter besucht habe, wo ich Vorträge halten durfte, dass einem Flughafen-Abfertigungsgebäude gleich sah. So enorm […]

Ostfriesen sind geniale Gärtner

Meine Vorbereitungen für eine Gartenreise im kommenden August in die niederländische Provinz Groningen und ins norddeutsche Ostfriesland zeigte einmal mehr, wie großartig die Gartenkultur abseits von England ist. In einer einzigartigen Initiative haben sich dort […]

Weiterlesen

BUCH DER WOCHE

„Altes Gemüse – Die Wiederentdeckung des Geschmacks“

„Altes Gemüse – Die Wiederentdeckung des Geschmacks“ ist ein kompaktes Buch, das auf knapp 170 Seiten zeigt, dass es auch im hausgarten oder Balkon möglich ist, köstliche Gemüsearten mit Geschmack zu ernten. Bärbel Steinberger hat […]

Was wächst denn da? So erkennen Sie Kinder-Pflänzchen

Wenn Pflanzen zum Gärtner werden, dann kann es im Garten so manche Überraschungen geben. Letztes Jahr als kleines willkommenes Zufallspflänzchen im Garten, entpuppt sich das wunderbar duftende „Drüsige Springkraut“ als Garteneroberer und geht zu hunderten […]

Bücher zum Thema Bienen

„Mein Garten summt!“ (Kosmos, 17,50 €) beschreibt wie man seinen Garten insektenfreundlich gestalten kann. Vorgestellt werden Pflanzen, die Insekten anlocken und ein Arbeitskalender zeigt, wie man das Jahr über Gutes für Biene & Co tun […]

Weiterlesen

PFLANZE DER WOCHE

Stinkende Frucht mit köstlichem Kern

Ein Baum, der in diesen Tagen (hoffentlich) keine Früchte bildet, ist der Ginko biloba. Dieser aus der Urzeit stammende Baum wird, wenn der in Baumschulen erworben wird, nur als männliches, nicht fruchtendes Gehölz angeboten. Weibliche […]

Die Quitten werden bald reif!

Es gibt zwei große Gruppen von Quitten: die Apfelquitten und die Birnenquitten. Die Sorten der Apfelquitte gelten als etwas aromatischer, besitzen aber ein recht hartes, eher trockenes Fruchtfleisch. Birnenquitten sind weicher und leichter zu verarbeiten, […]

Efeu

Der Efeu hat in den nächsten Wochen seinen großen Auftritt. So ungeliebt er bei manchen ist, so wertvoll ist diese Kletterpflanze. Sie ist der beste Luftreiniger, bietet vielen Vögeln Nistmöglichkeiten, liefert mit der späten Blüte […]

Weiterlesen