Hallo {{first name}},

gehört die Rauke, der Rucola, für dich eher zum Salat oder doch eher zu den Kräutern? Manchen ist er zu würzig, daher pflanzen sie ihn lieber in den Kräutergarten, mit ein oder zwei Exemplaren. Damit es auch in den kommenden Jahren genug von diesen scharfen Blättern gibt, solltest du die Pflanzen nun blühen und aussamen lassen. Dann gehen kleine Pflänzchen dieser wilden Rauke in vielen Teilen des Kräuter- oder Gemüsegartens auf. Für künftige italienische Würze ist gesorgt.

Viel Spaß beim Garteln wünscht dir dein Plo!